Selbstverteidigung Regensburg

Isar

SELF-DEFENSE

Für wen ist RatioDefendo?

Für alle, die nicht Opfer einer Gewalttat werden wollen.

Für Personen, die sich in fremden Städten unsicher fühlen.

Für exponierte Personen, die sich und ihre Familie schützen wollen.

Für Menschen, die nicht jahrelang trainieren möchten.

Für Berufstätige, die sich auf Dienstreise befinden.

Für Frauen, die schlechte Erfahrungen erlebt haben.

 

Was ist RatioDefendo?

Wolltest Du immer wissen, wie Du dich in gefährlichen Situationen zur Wehr setzt oder Mitmenschen helfen kannst? Wie du dich dabei sportlich betätigen und den Stress von der Arbeit auspowern willst? Basierend auf unserem Leitmotiv: sich und andere schützen, kann RatioDefendo® von jedem schnell erlernt und angewendet werden. Und gleichzeitig trainierst Du Deine körperliche Fitness, denn RatioDefendo integriert Elemente aus dem Boxsport.

 

Warum ist Self-Defense gut?

Ziel von RatioDefendo ist es, durch effektive und realistische Techniken die Reaktionszeit in einem Ernstfall zu minimieren. Szenarientraining ist dabei ein wichtiger Bestandteil. Wir trainieren daher realitätsorientiert. verhältnismäßig und situationsabhängig. So lernst bedrohliche Situationen zu erkennen, bewerten und zu handeln.

 

 

RATIODEFENDO

Isar

Wer ist der Coach und Trainer?

Flamur Ramani trainiert seit seinem 6ten Lebensjahr Selbstverteidigung und Boxsport. Durch seine langjährige Arbeit bei der Münchner U-Bahnwache, musste er mehrfach in gefährlichen Situationen handeln. Er ist ein Trainer aus der Praxis, der realistische Gefahrensituationen kennt und weiß wie reagiert werden kann. Daher zeigt er im Training Verhaltensmuster vor und gibt Tipps wie man sich im öffentlichen Nahverkehr (U-Bahn, Bus, Tram) verhalten soll.

 

 
 
 

 

#Reviews

 

  • Marketing Manager
    ...Flamur berücksichtigt immer den individuellen Trainingsstand und fördert die persönlichen Stärken....
    Dorothee von D.
    Marketing Manager
  • Immobilienmakler
    ...nach einem unverbindlichen Probetraining habe ich schnell gemerkt, das ich den richtigen Coach gefunden habe...
    Martin K.
    Immobilienberater
  • Healt Outcomes
    ...mir gefällt es, dass ich durch das einstündige Training gezielt meine Kraft und Koordination verbessern kann...
    Martina R.
    Manager Health Outcomes
  • Unternehmer
    ...an Flamurs Training schätze ich den hohen Grad an Professionalität, sowie den konstanten Qualitätsanspruch...
    Robert S.
    Unternehmer
  • PS
    ...ich habe mit Ihm schon viel geschwitzt, gelacht und viele meiner persönlichen Ziele dank seiner Hilfe erreichen können...
    Paulina S.
    Isarpfoten
  • Konstruktionsverantwortlicher
    ...Anfänger brauchen sich keine Gedanken zu machen, der Flamur zeigt alles perfekt vor...
    Roman B.
    Konstruktionsverantwortlicher
  • FD
    ...Flamur überzeugt nicht nur mit seiner sympathischen und humorvollen Art, sondern auch mit seinen überdurchschnittlichen boxerischen Kenntnissen...
    Florian D.
    Private Life Manager
  • Entwicklungsingenieurin
    ...für mich ist es auch ein Training meiner Persönlichkeit und hilft mir darüber hinaus mit stressigen Alltagssituationen entspannter umzugehen...
    Nadja T.
    Entwicklungsingenieurin
  • Controlling
    ...im Private-Training kann ich super abschalten und mich komplett auspowern, was vor allem auch an der tollen Atmosphäre liegt...
    Bettina M.
    Finanzplanung / -Steuerung
  • Munich Media Sales
    ...Flamur erkennt sehr gut die einzelnen Bedürfnisse und wie man trainiert werden möchte...
    Marcus T.
    Inhaber von Munich Media Sales
  • Strategie & Governance
    ...das Training ist systematisch aufgebaut und sehr abwechslungsreich...
    Dr. Kathrin S.
    Referent Strategy & Governance
  • ...ich nutze das Boxtraining als Stressventil und um den Kopf frei zu bekommen...
    Manuel M.
    Bauunternehmer
  • Consultant
    ...Toll ist auch, dass Flamur immer wieder Einlagen zur Selbstverteidigung macht...
    Alden L.
    Consultant
  • Division Manager
    ...Durch das Training habe ich als Frau gelernt, wie man sich selbstbewusst in einer Notsituation verteidigen kann...
    Anja R.
    Rooms Division Manager
  • Entwicklung
    ...nicht sinnlos und planlos, sondern professionell durchdacht und effektiv...
    Florian B.
    Teamleiter Entwicklung
  • Architekt
    ...Flamur überzeugt mit einem umfassenden Konzept für die eigenen Trainingsziele und das Training mit ihm macht einfach Spaß...
    Linus D.
    Architekt
  • Student Automobil-Mechatronik
    ...Besonders gefallen mir die Kombinationsübungen und das Pratzentraining mit Flamur...
    Fabian K.
    Student Automobil-Mechatronik
  • Studentin Wirtschaftspsychologie
    ...das Private-Training hat mir vor allem in der Prüfungsphase sehr geholfen. Ich habe gelernt, mich zu fokussieren und zu konzentrieren...
    Zoe P.
    Studentin
  • Produktmanager
    ...die technisch richtige Ausführung sprechen mich an dem Konzept von CircleBoxing an…
    Christian B.
    Produktmanager
  • Gesundheits- und Krankenpflegerin
    ...eine tolle Alternative um Muskeln wieder aufzubauen und die Ausdauer zu verbessern...
    Ena R.
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
  • IT-Berater
    ...im Training vergesse ich den Alltag und werde körperlich sehr gefordert, so dass ich danach richtig ausgepowert bin...
    Kilian K.
    IT-Berater
  • Eventmanagement
    ...es wird einfach alles rund um die Beweglichkeit und Koordination trainiert und von Flamur mit viel Sympathie begleitet...
    Carlotta B.
    Jr. Projektmanagerin im Eventmanagement
  • ...ich habe einen erfahrenen Coach gefunden, der mit seinem intelligenten Trainings- und Coachingansatz weit über dem Standard hinausgeht...
    Dietmar M.
    Diplom-Wirtschaftsingenieur
  • Medientechnik
    ...der Coach versteht es zu motivieren und hat immer ein Auge auf die richtige Bewegungsausführung...
    Anja H.
    Medientechnik & -produktion
 

Selbstverteidigung in Regensburg

...

Die Selbstverteidigung

Ein guter Kämpfer kann sein Ziel mit Selbstverteidigung in der unwahrscheinlichsten Situation erreichen. Unser Rat: Halten Sie Abstand und lassen Sie den Deckel nicht hängen. Entdecken Sie das Interesse des Angreifers. Lehnen Sie sich nicht zurück, den Selbstverteidigung ist nichts für unachtsame. Legen Sie Ihre Grenzen im Voraus fest. Wenn es nicht funktioniert, geben Sie den Überfall oder die Flucht bitte nicht auf. Die Haltung ist sehr wichtig und ermöglicht es uns, in kürzester Zeit effektiv zu reagieren. Halten Sie das Gleichgewicht und versuchen Sie mit Selbstverteidigung, die Gefahrenzone zu verringern. Das Hauptziel ist es, sich außerhalb der effektiven Angriffsreichweite des Angreifers zu platzieren. Es ermöglicht uns, uns aus einer Perspektive zu positionieren, die unserer technischen und taktischen Verteidigung förderlicher ist. Vermeiden und blockieren Sie mit Selbstverteidigung den Angriff. Dies soll verhindern, dass der Angriff des Angreifers das Ziel erreicht, oder zumindest seine Auswirkungen minimieren. Der Hauptangriffsbereich ist der schmerzempfindlichste Bereich. Durch die Wirkung einer leeren Hand oder eines leeren Objekts kann jede Art von Angreifer unabhängig von der Muskelgröße vorübergehend unterbrochen werden. Andere Bereiche der Selbstverteidigung (Nase, Kinn, Bauch, Rippen, Oberschenkel, Gelenke usw.) können je nach Art des Angreifers ebenfalls wirksam sein. Sie können jede Art von Gegenständen verwenden, um das Verteidigungspotential zu erhöhen. Gegenstände, die als Verteidigungsmittel verwendet werden, müssen den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen. Bist Du an Selbstverteidigung interessiert? Dann entscheide dich für ein Personal Training.

In Regensburg

Regensburg ist Oberpfalz und eine eigenständige Stadt in Ostbayern. Seit dem 13. Juli 2006 ist die Altstadt von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt worden. Mit 160.000 Einwohnern ist die Stadt nach Augsburg, München und Nürnberg die viertgrößte Stadt Bayerns. In wirtschaftlicher Hinsicht ist Regensburg stark vom verarbeitenden Gewerbe betroffen. Die Arbeitslosenquote liegt 3% unter dem bayerischen Landesdurchschnitt. Regensburg liegt am nördlichsten Punkt der Donau. Es gibt zwei Donauinseln in der Stadt. Der heutige Stadtamhof bildete ursprünglich das Nordufer der Donau. Dieser Kanal ist eine Umgehungsstraße zwischen der Steinerne Brücke und der Altstadt. Es gibt vier verschiedene Naturstädte in der Stadt: den Bayerischen Wald, das Tertiärgebirge Niederbayerns, den Frank Jura und die Donauebene. Seit dem 12. Jahrhundert ist die Stadt Regensburg in acht Wachen mit jeweils polizeilichen und militärischen Befugnissen aufgeteilt. Die Erweiterung der Stadt verursachte schnell Schwierigkeiten. Regensburg hat im Vergleich zu vielen anderen Städten bis in die Neuzeit relativ kompakte Wohnhäuser erhalten. Die Stadt befindet sich in einer gemäßigten Klimazone, die sich auf den Kontinent auswirkt. Das Klima Regensburgs ist geprägt von stabilen und trockenen Sommern. Die jährliche Durchschnittstemperatur beträgt 8,0 Grad Celsius. Die wärmsten Monate sind von Juni bis August. Die feuchtesten Monate sind von Juni bis August mit einem durchschnittlichen Niederschlag von 80 mm. Mit dem Beginn der Industrialisierung im 19. Jahrhundert begann die Bevölkerung stark zu wachsen. Im Oktober 2019 war die Bevölkerung 185.000.

Die Preise für Einzelkurse